Erstmals werden auf den 25. Freienfelser Ritterspielen die Spielleute und Gaukler auf fünf Bühnen unterhalten. Zu den beiden Hauptbühnen auf dem Markt- und dem Turnierplatz kommen eine weitere Bühne im unteren Lager sowie zwei kleinere Bühnen an zwei Tavernen hinzu.

Bei der Auswahl der Spielleute und Gaukler stellen wir sehr hohe Anforderungen. So sollen diese sich nicht schon vor dem Mittag am Met berauschen und sich nur in der Dunkelheit zu den Weibern legen. Den sehr kleinen Teil der Spielleute, die diesen Anforderungen gerade so erfüllen, dürfen wir hier präsentieren.

Die Künstler in ordine litterarum:

Arcus

Duivelspack

Escapacia


Fahnenschwinger

Forzarello

Gottfrieds Gefolge


Herbstwind

Labsal

Pill &Pankratz


Poeta Magica

Spielleute Ranunculus

Rattenfänger


Spielleute von Frevel

Die Streuner

Thelonius Dilldapp