Die Freienfelser Ritterspiele zählen zu den ältesten und größten Mittelalterveranstaltungen Deutschlands. Auf rund 130.000 qm Gesamtfläche treffen sich vom 28. April bis zum 1. Mai 2018 fast 3.000 Ritter, Musiker, Handwerker, Künstler und Lagernde.

Mehr als 150 authentische Lagerstätte bieten ein anschauliches Abbild mittelalterlichen Lebens. Über 120 Kunsthandwerkern und Händlern laden zum Stöbern ein, historische Speisen verbreiten ihren Duft und ein Dutzend Musikgruppen und Spielleute vertonen das Mittelalter. Zahlreiche Gaukler, Akrobaten und Schausteller sorgen für Unterhaltung, Feuershows am Abend faszinieren Groß und Klein und edle Ritter streiten in über 10 Turnieren um die Gunst der Zuschauer. Kinder können sich in einem eigenen Ritterturnier messen und erleben auf der Bühne ein atemberaubendes Programm. Daneben dürfen sie sich auf die traditionelle Kinderschlacht, eine Strohburg, Armbrustschießen und weitere Attraktionen freuen.

Das familiäre Flair, das vielseitige Programm und der faszinierende Einblick in das Mittelalter machen die Freienfelser Ritterspiele zu einem unvergesslichen Erlebnis und einem festen Bestandteil der Mittelalterszene in Deutschland.

> Das Programm der 25. Freienfelser Ritterspiele
> Lageplan „Was finde ich wo?“

 Besuchen Sie uns auch auf facebook.

Die Burgruine Freienfels wurde Ende des 13. Jahrhunderts errichtet. Die Überreste der hochmittelalterlichen Wehranlage wurden in den letzten 20 Jahren durch den Förderverein zur Erhaltung der Burgruine liebevoll in ihrem Bestand bewahrt. Dank der Freienfelser Ritterspiele, die Jahr für Jahr Tausende von Aktiven und Besuchern ins beschauliche Weiltal locken, konnte die Burg in den letzten Jahren umfangreich saniert werden. Heute ist sie ein beliebter Ort für zahlreiche private und öffentliche Veranstaltungen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Burg Freienfels näher bringen sowie einen Einblick in Vergangene und einen Ausblick auf zukünftige Ritterspiele im Weiltal gewähren.


Der Förderverein zur Erhaltung der Burgruine Freienfels e.V. wurde im Jahr 1994 gegründet. Sein Anliegen ist die Instandsetzung und der Erhalt der Burgruine Freienfels. Seit 2017 ist die Burgruine Freienfels Teil des Geoparks „Westerwald – Lahn – Taunus“, und als solches als Museum anerkannt. Bei Interesse, den Förderverein zu unterstützen oder als Helfer ein fester Bestandteil der Freienfelser Ritterspielen zu werden, kontaktieren Sie uns bitte hier.


Der Weg zur Burg Freienfels und zu den Freienfelser Ritterspielen
  • Wettervorhersage: Burg Freienfels
    Partly Cloudy
    06:1320:35 CEST
    5h6h7h8h9h
    8°C
    7°C
    8°C
    10°C
    11°C
    TueWedThu
    19/11°C
    18/6°C
    14/4°C